Lifestyle
von Team Lifestyle | 16 Nov. 2020

5 Accessoires die auf deinem Schreibtisch im Homeoffice nicht fehlen dürfen

Home Office Accesories Photo by Ken Tomita from Pexels

Immer mehr Menschen sind in Zeiten Der Corona Pandemie gänzlich oder teilweise im Homeoffice. Was die einen Mitarbeiter genießen, finden die anderen furchtbar oder akzeptieren es allenfalls für den Notfall. Arbeiten von Zuhause stellt für viele eine Herausforderung dar, denn Zuhause ist nun mal Zuhause mit viele Ablenkungsfaktoren. Achte darauf, dass sich das Arbeitsleben und Privatleben nicht mischt. Damit du dich auch in deinem Homeoffice motiviert und wohl fühlst, haben wir dir hier 5 Accessoires zusammengestellt, die auf keinen Fall in deinem Schreibtisch fehlen dürfen.

1. Pflanzen: Stelle eine hübsche Pflanze auf deinen Schreibtisch

Der Anblick einer hübschen Zimmerpflanze sorgt für ein schönes Arbeitsklima und Raumklima. Selbst die NASA hat nachgewiesen, dass Zimmerpflanzen Giftstoffe und schlechte Luft filtern, einlagern und reinigen. Besonders gut eignen sich Grünlilien als Zimmerpflanzen. Diese sind einfach zu pflegen und sehen mit ihren Grünen Blättern auf jedem Platz hübsch aus. Zudem produzieren Pflanzen Sauerstoff und sind in der Wohnung generell zu empfehlen. Nach einer Studie wurde zudem auch nachgewiesen, dass Pflanzen die Konzentration und Produktivität fördern. Die Pflanze versetzt die Menschen in eine positive Stimmung und hat denselben Effekt wie ein kurzer Power Nap. Pflanzen sind also nicht nur nützlich, sondern der Anblick einer hübschen Pflanze hebt unsere Stimmung und versprühen gute Laune.

2. Hübsche Tasse: Genieße deinen Kaffee oder Tee aus deine Lieblingstasse

Du beginnst deinen Arbeitstag im Büro immer mit einer heißen Tasse Kaffee oder Tee? Kein Problem, dein Ritual kannst du auch im Homeoffeoffice weiterführen. Rituale stärken deine Routinen und helfen dir dich mental auf den Arbeitsalltag einzustellen. Genieße dein Heißgetränk in deiner Lieblingstasse mit einem schönen Motiv oder mit einem Motivationsspruch darauf. So beginnst du deinen Arbeitstag im Homeoffice gleich mit einem positiven Erlebnis und einem guten Gefühl.

3. Motivation Tischkalender mit Motivationszitaten

„Entweder du denkst du kannst es oder denkst du kannst es nicht. Du hast recht“ – Henry Ford. Statte deinen Schreibtisch mit einem Tischkalender aus mit täglichen Motivationszitaten, die dich zum Nachdenken anregen und dich motivieren. Nebenbei hast du auch immer das heutige Datum auf dem Schirm. Der Kalender findet durch seine kompakten Formate Platz auf jedem Schreibtisch und bietet jeden Tag ein ganzes Jahr lang immer wieder Inspiration und Motivation.

4. Schreibtischunterlage und Mousepad Set

Um deinen Arbeitsplatz ein wenig farbenfroher, eleganter oder deinem Stil entsprechend zu gestalten kannst du dir eine passende Schreibtischunterlage und Mousepad anschaffen. Dies sieht nicht nur chic aus, sondern schützt deinen Schreibtisch vor Kaffeeflecken oder anderen Missgeschicken, die dir am Arbeitsplatz passieren könnten. Zudem helfen die Unterlagen deine Tastatur rutschfest zu positionieren und das Tippen angenehmer zu gestalten. Es gibt auch gepolsterte Unterlagen, um deine Unterarme zu entlasten und das Aufliegen auf der Tischkante komfortabler zu gestalten.

5. Büromaterial Organisation

Du hast eine Menge Büromaterial bei dir zuhause? Post it um deine Notizen zu machen oder einen Block? Stifte und sonstiges Büromaterial? Oftmals liegen die Schreibtisch Utensilien unschön auf dem Schreibtisch herum und das sieht schnell unordentlich aus. Es ist nachgewiesen, dass wir uns wohler fühlen, wenn es um uns herum ordentlicher ist. Dann können wir uns auf das Wesentliche konzentrieren und unsere Gedanken werden nicht auf die Unordnung gelenkt. Dabei helfen Büroorganisationssets. Dazu gehören Stiftehalter und Cases für Notizzettel. Tackernadeln und Büroklammern finden da auch ihren Platz. Dein Schreibtisch wirkt gleich viel ordentlicher und du findest alles was du benötigst mit einem Griff und hast einen Stressfaktor weniger. Es lohnt sich also deinen Schreibtisch zu organisieren.

Diese 5 Accessoires für deinen Schreibtisch sind nur eine kleine Auswahl zur Inspiration für dein Homeoffice. Natürlich kannst du dir deinen Schreibtisch zuhause so gestalten wie es deiner Persönlichkeit entspricht und wie du am produktivsten Arbeiten kannst. Ziel ist es dass du dich zuhause wohl fühlst und dir selbst eine schöne Arbeitsatmosphäre schaffst.